Heise-Radio2013-Luton_blue

Talks & Workshops

Die Folien meiner Vorträge veröffentliche ich in aller Regel auf Slideshare – Fragen zu Literatur usw. beantworte ich gerne per E-Mail.

Most of my presentations are published on Slideshare – if you need further information on references etc., please drop me an email.


2016

»Diversity and Equality in Digital Media Spheres«. Eingeladener Vortrag am 13. April 2016 an der Universität St. Gallen (Schweiz).

»Forschungspraxis aus ethischer Perspektive«. Eingeladener Vortrag am 11. April 2016 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg.

»›Wir senken die Mauer zwischen Community und Redaktion ab!‹ Publikumsbeteiligung beim Freitag«. Vortrag (mit W. Loosen, J. Reimer & J.-H. Schmidt) am 1. April 2016 auf der 61. Jahrestagung der DGPuK in Leipzig.

2015

»(Stimm-)Vielfalt im Netz. Repräsentation in sozialen Medien erforschen«. Eingeladener Gastvortrag am 9. Dezember 2015 an der Universität Hamburg.

»Digitale Kommunikation. Ethische Perspektiven«. Eingeladener Vortrag im Rahmen der Consulting-Akademie Unternehmensethik der Evangelischen Akademie der Pfalz am 21. November 2015 in Karlsruhe.

»Wissen to Go – Podcasting und Wissenschaftskommunikation«. Eingeladener Gastvortrag am 19. November 2015 im Masterstudiengang Wissenschaft Medien Kommunikation des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). >> Kurzbericht des KIT

»Podcasting as a catalyst for diversity of voices on the net? An exploration of women hosted podcasts«. Vortrag auf der ECREA Radio Research Conference am 30. Oktober 2015 in Madrid.

»Ethics in digital media research – a process-based approach«. Leitung eines Workshops am 7. September 2015 im Rahmen der Summer School Research Ethics in the Digital Age an der TU Dresden.

»Modding als subkulturelle Praxis«. Vortrag (mit A. Unger) am 21. April 2015 im Rahmen der Ringvorlesung Subkulturen des Spiels an der HAW Hamburg.


2014

»Anything goes?! Ethische Dimensionen der Onlineforschung«. Keynote-Vortrag auf dem Doktorandinnen-Workshop Methoden der Onlineforschung des Graduiertenkollegs ComDigMed am 5. Dezember 2014 in Erfurt.

»›It’s just not my thing‹ – Why audience members don’t use participatory features of (online) news media. Insights from four german case studies«. Vortrag (mit J. Reimer, J.-H. Schmidt & W. Loosen) am 15. November 2014 auf der 5. European Communication Conference der ECREA in Lissabon (Portugal).

»Medienforschung auf’s Ohr«. Konzeption & Leitung eines Workshops (mit F. Hohmann) zur Gründung eines Podcasts des medien- und kommunikationswissenschaftlichen Nachwuchses am 13. September 2014 auf dem 2. DGPuK-Nachwuchstag in Berlin.

»Was Journalisten wollen und sollen: Rollenselbstverständnis im Abgleich mit Erwartungen des Publikums«. Vortrag (mit W. Loosen, J. Reimer & J.-H. Schmidt) am 29. Mai 2014 auf der 59. Jahrestagung der DGPuK in Passau.

»Into the Wild? Nicht mit mir! Warum Menschen das Internet (oder Teile davon) nicht nutzen«. Konzeption & Moderation der Session (mit J. Kirchner, W. Loosen, C. Roitsch & U. Roth) am 8. Mai 2014 auf der re:publica14 in Berlin.

»Radio Activity 2.0 – The Role of Technological Structures and Agency in Practices of Podcasting«. Vortrag am 29. April 2014 an der Graduate School Media and Communication in Hamburg.

»Podcasting als neue Form von ›Radio-Aktitivität‹. Die Rolle technischer Strukturen und Technik-bezogener Agency für Podcasting-Praktiken«. Vortrag am 6. Februar 2014 in Halle.

»›Code as Code can‹. Anmerkungen zur medienethischen Relevanz von ›Code‹«. Eingeladener Vortrag auf der Tagung Täuschung, Inszenierung, Fälschung am 9. Januar 2014 in Köln (review).


2013

»Anything Goes?! Ethical Dimensions of Online Research«. Impulsvortrag am 26. November 2013 an der Graduate School Media and Communication in Hamburg

»›Big data – small problems?‹ Ethische Perspektiven auf Forschung unter Zuhilfenahme onlinebasierter Kommunikationsspuren«. Vortrag am 8. November 2013 auf der DGPuK-Fachgruppentagung Digital Methods  an der Universität Wien.

»Anything goes? Ethische Perspektiven und Herausforderungen onlinebasierter Forschung«. Konzeption, Organisation & Leitung eines Workshops (mit A. Maireder) am 7. November 2013 im Rahmen der DGPuK-Fachgruppentagung Digital Methods  an der Universität Wien (Workshopbericht in der DGPuK-Zeitschrift Aviso).

»›Radio Activity‹ – Theoretical Perspectives on the Interplay of Radio, Participatory Practices and Technology«. Vortrag am 11. Juli 2013 auf der Radio Conference 2013 an der University of Bedfordshire (UK).

»›What is it Good for? Absolutely Nothing!?’ Comparing Attitudes and Expectations of Journalists and Users Towards Audience Participation in News Journalism«. Vortrag (mit W. Loosen, J. Reimer & J.-H. Schmidt) am 21. Juni 2013 auf der 63. Jahrestagung der International Communication Association  in London.

Talk at the

»›Bridging Technologies‹ – Intermediating Functions of Technical Objects«. Vortrag am 17. Juni 2013 auf der ICA-Preconference The Objects of Journalism im Frontline Club London (UK).

»›Bitte schließen Sie den Kommentarbereich!‹ Erwartungen und Erwartungserwartungen an Publikumsbeteiligung im Journalismus«. Vortrag (mit W. Loosen, J.-H. Schmidt & J. Reimer) am 10. Mai 2013 auf der 58. Jahrestagung der DGPuK  in Mainz.

»Beyond Methodology – Some Ethical Implications of ›Doing Research Online‹«. Vortrag am 5. März 2013 auf der General Online Research  an der DHBW Mannheim.

»›Brückentechnologien‹ – Technische Artefakte als Intermediäre zwischen Journalismus und Publikum«. Vortrag auf der DGPuK-Fachgruppentagung Journalismus & Technik am 9. Februar 2013 an der LMU München.

»Public Participation in TV News. Expectations and Practices of Audience Inclusion at ›Tagesschau‹«. Eingeladener Vortrag (mit J. Reimer) am 8. Januar 2013 an der Universität Hamburg.


2012

»Online-Based Research as Computer-Mediated Communication. Insights and Guiding Principles from Online Communication Ethics«. Vortrag auf der 4. European Communication Conference am 26. Oktober 2012 in Istanbul (Türkei).

»›Making and Shaping the News‹ – Theoretical Perspectives on the Role of Technological Artifacts as Intermediaries between Journalism and its Audience(s)«. Vortrag auf der Internet Research 13.0: Technologies am 21. Oktober 2012 an der University of Salford (UK).

»Journalism and Participatory Media – Blurring or Reinforcement of Boundaries between Journalism and Audiences?«. Vortrag (mit J.-H. Schmidt, W. Loosen & J. Reimer) auf der Tagung Towards Neo-Journalism? am 3. Oktober 2012 in Brüssel (Belgien).

»Technical Artifacts as Intermediaries. On the Interplay between Journalism, Audience(s) & Technology«. Vortrag im Rahmen des HBI/CCI Research and Collaboration Workshops am 26. Juli 2012 in Hamburg.

»Anwendungsfelder der Forschungsethik und Datenschutz«. Eingeladener Vortrag am 17. Juli 2012 am Fachbereich Informatik der Universität Bremen.

»Die ›blauen Seiten‹ als Beförderer raum- und identitätsbezogener Demarginalisierung – eine explorative Analyse des Online-Portals ›GayRomeo‹«. Vortrag auf der 57. Jahrestagung der DGPuK am 17. Mai 2012 an der FU Berlin.

»Richtigkeit, Wahrheit, Wahrhaftigkeit: Authentizität als kommunikationsethische Voraussetzung onlinebasierter Forschung. Theoretische Verortungen und empirische Befunde«. Vortrag auf der Jahrestagung des Netzwerks Medienethik und zweier DGPuK-Fachgruppen am 17. Februar 2012 an der Hochschule für Philosophie München.


2011

»The ›Blue Pages‹ as promoter of demarginalization and empowerment – an explorative analysis of the online-community ›GayRomeo‹«. Vortrag auf der Konferenz Mediatized Gender am 24. September 2011 an der Universität Bonn.

»Muslim Weblogs – The Islam within the German-speaking Internet«. Vortrag (mit S. Schmidt) auf der Tagung Digital Participation among Ethnic Minorities: Policy, Access and Engagement der Media of Diaspora Research Group am 8. September 2011 an der TU Dortmund.

»Alles neu macht das Netz? Ethik der Internetforschung – eine qualitativ-heu­ristische Befragungsstudie«. Posterpräsentation auf der Tagung Digitale Medien – Öffnung und Offenheit in Forschung und Lehre der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft e. V. am 7. September 2011 an der TU Dresden.


2010

»Spielen als Stressbewältigung. Coping-Strategien als Nutzungsaspekte des Online-Rollenspiels ›World of Warcraft‹ – Befunde einer Onlinebefragung«. Vortrag (mit F. Beetz, F. Marquart & S. Schmidt) auf dem Workshop Mensch – Medien – Interaktion der Universität Erfurt und des Fraunhofer-Institutes Ilmenau am 9. Juli 2010 in Erfurt.

»Human-Computer-Interaction (HCI): Perspectives of communication science: appropriation and technological change«. Posterpräsentation auf der Conference on Communications am 27. Mai 2010 an der TH Wildau.


2009

»Das Bauhaus in allen Taschen: Geldscheine als Vorboten der ›Neuen Typografie‹«. Vortrag auf der Tagung Bauhauskommunikation am 19. Juni 2009 im Goethe-Nationalmuseum Weimar.

»Das Bauhaus im Spiegel der Presse«. Vortrag (mit P. Rössler) auf der Tagung Bauhauskommunikation am 18. Juni 2009 im Goethe-Nationalmuseum Weimar.

»Muslimische Weblogs«. Vortrag auf den 5. Studentischen Medientagen am 4. April 2009 an der TU Chemnitz.